THERAPIE

Die Therapie ist abhängig davon, ob eine gut- oder bösartige Erkrankung der Brust vorliegt. Als Patientin werden Sie in alle Schritte des weiteren Vorgehens mit einbezogen und ausführlich beraten.Der Schwerpunkt unserer Brustklinik liegt in der Behandlung von Brustkrebs.Die Brustkrebsbehandlung setzt sich aus mehreren möglichen Therapieschritten zusammen:

  • OPERATION

  • SYSTEMISCHE THERAPIE (wie z.B. Chemotherapie, Antikörpertherapie)

  • STRAHLENTHERAPIE


OPERATION

  • Brusterhaltende Operationen und Onkoplastische Brustchirurgie

  • Dem Tumor angepasste Reduktionsplastiken

  • Wächterlymphkontendiagnostik (Sentinel) sowie schonende Lymphknotenentfernung

  • Sofortrekonstruktion nach hautschonender Entfernung der Brust

  • Sekundärrekonstruktion der Brust zu einem späteren Zeitpunkt (nach abgeschlossener Therapie). Die Rekonstruktion kann mit Implantattechnik (Silikonprothesen / Expander / Permanent-Expander) oder mit Eigengewebe von Bauch oder Rücken (sog. Lappenplastiken) erfolgen.

PLASTISCHE OPERATIONEN

Ergänzend zur Tumorchirurgie bieten wir auch plastische Operationen an:

  • Brustverkleinerungen

  • Brustvergrößerungen

  • Formangleichende Brustoperationen und Korrekturen

SYSTEMATISCHE THERAPIE

Die Chemotherapie und weitere systemische Therapien können im Klinikum Solingen durchgeführt werden.

STRAHLENTHERAPIE

Eine strahlentherapeutische Praxis ist am Klinikum Solingen etabliert.


Städtisches Klinikum Solingen

Gotenstraße 1,
42653 Solingen

Telefon: 0212 5470
Fax: 0212 547-2683

E-Mail: kontakt@klinikumsolingen.de

Sana-Klinikum Remscheid GmbH

Burger Str. 211,
42859 Remscheid

Telefon: 02191 130
Fax: 02191 13-3116

E-Mail: skr-info@sana.de