Sprechstunden und Kontakt

Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH
Klinik für Nephrologie und Allgemeine Innere Medizin                                              
Gotenstr. 1
D-42653 Solingen
Tel.: +49(0)212 547 - 2418
Fax: +49(0)212 547 - 2254
E-mail: heering@klinikumsolingen.de

Kontakt

Wenden Sie sich bitte bei allgemeinen Anfragen an das jeweilige Vorzimmer

 

Die Sprechzeiten sind Mo. bis Do. von 8.00 bis 16.00 und Fr. von 8.00 - 14.30 Uhr.

 

Für dringende Patientenanmeldungen oder medizinische Rückfragen rufen Sie bitte außerhalb der oben genannten Zeiten den diensthabenden Arzt der Abteilung (über die Telefonzentrale des Städtischen Klinikums Solingen) an. Die Oberärzte sind in der Regel auch über die Telefonzentrale und über das Vorzimmer der Abteilung zu erreichen.

Peritonealdialysepatienten wenden sich bitte außerhalb der Bürozeiten an die Station G11,

Tel.: +49(0)212 547 2422.

 

Chefarzt

Name Telefon Fax

Herr

Prof. Dr. med. Peter J. Heering

+49(0)212 547 2417 +49(0)212 547 2254

 

Vorzimmer Chefarzt

Name Telefon Fax
Frau Astrid Nußbaum                +49(0)212 547 2418 +49(0)212 547 2254

 

Pflegedienstleitung

Name Telefon Fax
Frau Heike Zinn                         +49(0)212 547 2751 +49 (0)212 547 2753

 

Oberärzte

Name Telefon Fax

Frau OÄ

Dr. med. Susanne Bartel-Kuß

+49(0)212 547 2181 +49(0)212 547 2254
Herr OA Dr. med. Stephan Dicke +49(0)212 547 2179 +49(0)212 547 2254
Herr OA Dr. med. Michael Schmitz +49(0)212 547 2180 +49(0)212 547 2254
Herr OA PD Dr. med. Stefan Vordenbäumen +49(0)212 547 2134 +49(0)212 547 2254

 

Vorzimmer Oberärzte

Name Telefon Fax
Frau Sandra Malajka                 +49(0)212 547 2420 +49(0)212 547 2254

 

Dialyse (stationär und ambulant) Haus F - Ebene U2


Telefon Fax
Schwestern-Dienstplatz +49(0)212 547 2421

+49(0)212 547 2955

Arztzimmer Stationsarzt +49(0)212 547 2328

Frau OÄ

Dr. med. Susanne Bartel-Kuß

+49(0)212 547 2181 +49(0)212 547 2254
Herr OA Dr. med. Michael Schmitz +49(0)212 547 2180 +49(0)212 547 2254

 

Pflegegruppe B21 - nephrologische Allgemeinstation, allgem. Innere Medizin


Telefon Fax
Schwesterndienstplatz   +49(0)212 547 2422

 

Arztzimmer +49(0)212 547 2907

Frau OÄ

Dr. med. Susanne Bartel-Kuß

+49(0)212 547 2181 +49(0)212 547 2254

 

Pflegegruppe E52 - nephrologische Allgemeinstation, allgem. Innere Medizin


Telefon Fax
Schwesterndienstplatz +49(0)212 547 2567 +49(0)212 547 2856
Arztzimmer +49(0)212 547 2566

Herr OA Dr. med. Stephan Dicke

+49(0)212 547 2179 +49(0)212 547 2254

Herr OA Dr. med. Michael Schmitz

49(0)212 547 2180 +49(0)212 547 2254

Herr OA PD Dr. med. Stefan Vordenbäumen

+49(0)212 547 2134 +49(0)212 547 2254

 

Pflegegruppe E31 - nephrologische Allgemeinstation, allgem. Innere Medizin


Telefon Fax
Schwesterndienstplatz +49(0)212 547 2561
+49(0)212 547 2560
Arztzimmer +49(0)212 547 2568 +49(0)212 547 2856
Frau OÄ Dr. med. Susanne Bartel-Kuß +49(0)212 547 2180 +49(0)212 547 2254

 

Funktionsbereiche


Telefon Fax
Sonographie, Duplexsonographie,
Langzeit-Blutdruckmessung
+49(0)212 547 2173 +49(0)212 547 2254
Nephrologische KV-Ambulanz +49(0)212 547 2174 +49(0)212 547 2254
Rheuma-Ambulanz +49(0)212 547 2175  
Peritonealdialyse (KfH) +49(0)212 547 2876  

Schlaganfallbüro

+49(0)212 547 2252

 

Beauftragte der Klinik

Frau OÄ Dr. med. Susanne Bartel-Kuß Personal, Hygiene
Herr OA Dr. med. Stephan Dicke

EDV, DRG, Sonographie, Transplantation, QM

Herr OA Dr. med. Michael Schmitz Transfusion, Schlaganfall, Internetseiten 
Herr OA PD Dr. med. Stefan Vordenbäumen Rheumatologie

Zertifizierte Zentren

Einige Fachbereiche unseres Klinikums haben bereits erfolgreich Zertifizierungsverfahren abgeschlossen. Hier informieren wir Sie über die geprüfte Qualität unserer medizinischen Leistung.

Weitere Einrichtungen

Das medizinische Leistungsspektrum des Klinikums wird durch verschiedene spezialisierte Einrichtungen ergänzt. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über das umfangreiche Angebot unseres Hauses.

Kooperationen

Im Rahmen des Campus-Konzeptes kooperiert das Klinikum mit mehreren externen Partnern. Erfahren Sie mehr über unser Engagement und die Vorteile, die sich aus dieser Zusammenarbeit für Sie ergeben.