Verpflegung

Für Ihr leibliches Wohl sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Zentralküche. Unter der Leitung von Rainer Becker bereitet das Küchenteam Ihnen abwechslungsreiche, schmackhafte Mahlzeiten zu, die gleichzeitig den Erfordernissen einer gesunden Ernährung entsprechen.

Frühstück: Sie können Ihr Frühstück individuell zusammenstellen oder ein komplettes Früstück bestellen. Wöchnerinnen haben die Möglichkeit, sich am Frühstücksbüffet zu bedienen.

Mittagessen: Drei verschiedene Menüs stehen Ihnen zur Auswahl. Darunter ist immer ein vollwertiges, meist fleischloses Gericht.

Abendessen: Sie können zwischen verschiedenen Brotsorten und Aufschnitten wählen. Zusätzlich erhalten Sie einen Salat oder eine Kaltspeise.

Falls Sie eine Diät einhalten müssen, wird auch diese in der Küche für Sie zubereitet. Bei Fragen zur Ernährung können Sie sich an unsere Diätassistentinnen wenden. Auch Angehörige des moslemischen Glaubens können ihren Glaubensregeln entsprechende Mahlzeiten erhalten.

Lernen, als Diabetiker zu leben... dabei hilft Ihnen ein Schulungsteam aus Ärztinnen, Ärzten und Diätassistentinnen. Ziel der Schulung ist es, Ihnen Kenntnisse über diese Krankheit zu vermitteln und Ihnen zu helfen, den Alltag mit Diabetes zu meistern. Ein Merkblatt zu den Schulungen und Informationen zur Anmeldung erhalten Sie auf Ihrer Pflegegruppe.

Die Diätassistentinnen erreichen Sie unter der Telefonnummer 547-2241. Die Diabetes-Beratung können Sie unter der Nummer 547-2782 und 547-2241 anrufen.

News

  • Infos für werdende Eltern Kreißsaal, Mutter-Kind-Station, Kinderzentrum: Der nächste Infoabend für werdende Mütter und Väter im WHO-Babyfreundlichen Klinikum Solingen findet am Montag, dem 26. Juni 2017, um 17:00 Uhr statt.
  • Forum Gesundheit Donnerstag, den 22. Juni, 18:00 Uhr: Experten aus den Bereichen Unfallchirurgie und Orthopädie klären Sie über Knochenbrüche im Alter und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten an. Personalcafeteria, Anmeldung Tel.: 0212 547 0.
  • Ihre Spende hilft Besondere Kinder brauchen besondere Hilfe - dafür steht das Sozialpädiatrische Zentrum SPZ. Lernen Sie das vielfältige Angebot kennen und helfen Sie mit Ihrer Spende.
  • Angehörige pflegen... Wie das geht, das vermitteln die Trainerinnen der Familialen Pflege im neuen Kurs. Termine an den Montagen 31. Juni, 7. und 14. August, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr. Anmeldung: familialepflege@klinikumsolingen.de

Zentrale Notfallambulanz

Führungen für Kinder

Von A bis Z

Wenn Sie einen schnellen Überblick über unser Klinikum wünschen, hilft Ihnen die Stichwortliste weiter. Informieren Sie sich über die für Sie als Patientin und Patient relevanten Bereiche.

Patientenbroschüre

Unsere Patientenbroschüre gibt Ihnen Orientierung für die Zeit Ihres stationären Aufenthaltes. Bereiten Sie sich darauf vor. Hier können Sie in der Patientenbroschüre des Städtischen Klinikums Solingen blättern.

Wichtige Dokumente

Um Sie optimal versorgen zu können, benötigt unser Patientenmanagement gleich zu Beginn Ihrer stationären oder ambulanten Behandlung einige persönliche Daten und Dokumente. Hier stellen wir Ihnen die Formulare zum Download bereit.