Weiterbildung zum Wundexperten nach ICW

Die Inhalte der Weiterbildung sind die Planung und Durchführung einer professionellen Wundversorgung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen, Bewertung und Beurteilung von Wundzuständen, Anleiten von Kollegen in der Wundversorgung sowie Förderung einer interdisziplinären Zusammenarbeit. Angeboten werden 52 (6,5 Tage) Unterrichtsstunden zzgl. 16 Stunden Hospitation.

Mit unseren erfahrenen und praxiserprobten Dozentinnen und Dozenten bieten wir eine innovative Weiterbildungsmaßnahme in enger Anlehnung an die Grundlagen für Wundqualifikation der Initiative Chronische Wunde e.V. (ICW) an.

Die Grundlagen der Qualifizierung sind auf der Homepage der ICW e.V. einzusehen:

 

Flyer zum Lehrgang

Wichtiger Hinweis:

Nach Vorgabe der ICW e.V. müssen die Kosten für das Nachschreiben einer Prüfungsklausur von den Teilnehmerinnen / Teilnehmern übernommen werden.

Die Kosten belaufen sich auf 70,-- €.

Der Prüfungsort wird von der ICW e.V. vorgegeben.

 

 

Nächste Kurstermine / Prüfungstermine

 

 

 

Wundexperte Kurs 20

 

 

Mo.

14.11.2016

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

15.11.2016

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mo.

21.11.2016

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

22.11.2016

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mo.

28.11.2016

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

29.11.2016

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Fr. Prfg.

09.12.2016

8:00 - 12:00 Uhr Prüfung

 

 

 

Wundexperte Kurs 21

 

 

Do.

04.05.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Fr.

05.05.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Do.

11.05.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Fr.

12.05.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mo.

29.05.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

30.05.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mi. Prfg.

31.05.2017

8:00 - 12:00 Uhr Prüfung

 

 

 

Wundexperte Kurs 22

 

 

Mo.

06.11.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

07.11.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mo.

20.11.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

21.11.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mo.

27.11.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Di.

28.11.2017

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mi. Prfg.

29.11.2017

8:00 - 12:00 Uhr Prüfung

 

 

 

 

Anmeldung zum Lehrgang

 

Lehrgangsgebühren: 980,- Euro inkl. Prüfungsgebühren, Zertifikaterstellung und Lernbegleitbuch.

Die Kursangebote richten sich nach den aktuellen Vorgaben der ICW e.V. / TÜV.

Des Weiteren bietet das Bildungszentrum im Rahmen der Rezertifizierung Fortbildungsveranstaltungen an.
Weitere Informationen zu Anmeldung, Terminen und Kosten entnehmen Sie bitte folgendem Anmeldeformular.

News

  • Infos für werdende Eltern Kreißsaal, Mutter-Kind-Station, Kinderzentrum: Der nächste Infoabend für werdende Mütter und Väter im WHO-Babyfreundlichen Klinikum Solingen findet am Montag, dem 26. Juni 2017, um 17:00 Uhr statt.
  • Forum Gesundheit Donnerstag, den 22. Juni, 18:00 Uhr: Experten aus den Bereichen Unfallchirurgie und Orthopädie klären Sie über Knochenbrüche im Alter und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten an. Personalcafeteria, Anmeldung Tel.: 0212 547 0.
  • Ihre Spende hilft Besondere Kinder brauchen besondere Hilfe - dafür steht das Sozialpädiatrische Zentrum SPZ. Lernen Sie das vielfältige Angebot kennen und helfen Sie mit Ihrer Spende.
  • Angehörige pflegen... Wie das geht, das vermitteln die Trainerinnen der Familialen Pflege im neuen Kurs. Termine an den Montagen 31. Juni, 7. und 14. August, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr. Anmeldung: familialepflege@klinikumsolingen.de

Zentrale Notfallambulanz

Führungen für Kinder

Qualitätsmedizin

Wir sind Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin (IQM). IQM ist eine trägerübergreifende Initiative mit dem Ziel, die medizinische Behandlungsqualität für alle Patienten zu verbessern.

Qualitätsberichte

Erstklassige medizinische Versorgung, Pflege und Betreuung. Unterschiedlichste Behandlungsmöglichkeiten unter einem Dach. Lesen Sie mehr über unser komplettes Leistunsgspektrum.

Babygalerie

Unsere Geburtshilfe und Kinderklinik sind von der WHO als "Babyfreundlich" zertifiziert. Jahr für Jahr kommen mehr als 1.000 Kinder im Klinikum Solingen zur Welt. Schauen Sie rein und freuen Sie sich mit!