Pflegerische Zielsetzung

Professionelles Handeln in der Pflege bedeutet für uns, dass Regel- und Erfahrungswissen vor dem Hintergrund der besonderen Situation des Patienten überdacht und entsprechend angewendet werden muss.

Wir konzipieren, realisieren und evaluieren Pflegeleistungen in Absprache mit unseren Patienten.

Wir gewährleisten das Recht der Patienten auf umfassende Information über ihren Gesundheits- und Pflegezustand und unterstützen die Patienten bei der Mitwirkung und Mitentscheidung ihrer Behandlung.

 

Unsere Pflegetätigkeit wird aufgrund anerkannter wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt und die Qualität der Leistungen fortlaufend überprüft. Wir arbeiten mit anerkannten (nationalen) Pflegestandards, in denen wir für eine bestimmte Pflegetätigkeit ein Leistungsniveau definieren und dieses für alle Pflegekräfte verbindlich machen. Dadurch wird eine pflegerische Versorgung auf hohem Niveau sichergestellt. Der Maßstab der Pflegequalität ergibt sich daraus, ob eine Pflegeleistung angemessen erbracht wurde, für den Patienten verwertbar ist und ein kontinuierlicher Behandlungsprozess sichergestellt werden kann. Gleichzeitig bemisst sie sich an der Zufriedenheit aller Beteiligten sowie dem pflegerischen Erfolg unserer Tätigkeit. Im Team und in der Institution übernehmen wir Verantwortung, indem wir uns an der Qualitätsentwicklung und -sicherung beteiligen.

News

  • Infos für werdende Eltern Kreißsaal, Mutter-Kind-Station, Kinderzentrum: Der nächste Infoabend für werdende Mütter und Väter im WHO-Babyfreundlichen Klinikum Solingen findet am Montag, dem 26. Juni 2017, um 17:00 Uhr statt.
  • Forum Gesundheit Donnerstag, den 22. Juni, 18:00 Uhr: Experten aus den Bereichen Unfallchirurgie und Orthopädie klären Sie über Knochenbrüche im Alter und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten an. Personalcafeteria, Anmeldung Tel.: 0212 547 0.
  • Ihre Spende hilft Besondere Kinder brauchen besondere Hilfe - dafür steht das Sozialpädiatrische Zentrum SPZ. Lernen Sie das vielfältige Angebot kennen und helfen Sie mit Ihrer Spende.
  • Angehörige pflegen... Wie das geht, das vermitteln die Trainerinnen der Familialen Pflege im neuen Kurs. Termine an den Montagen 31. Juni, 7. und 14. August, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr. Anmeldung: familialepflege@klinikumsolingen.de

Zentrale Notfallambulanz

Führungen für Kinder

Geschichte

Das Städtische Klinikum Solingen hat eine lange, über 150-jährige Tradition. Erfahren Sie mehr über die Anfänge und die Geschichte Ihres kommunalen Krankenhauses der Maximalversorgung.

Zahlen und Fakten

Die Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH ist eines der bedeutendsten Unternehmen und der größte Arbeitgeber am Standort Solingen. Lernen Sie unser Klinikum anhand der Leistungszahlen kennen.

Leitbild

Unser Leitbild verdeutlicht Ihnen die Motive und Grundlagen unseres Handelns und beschreibt unsere Zielsetzung. Es dient als Orientierung für die Zusammenarbeit aller Berufsgruppen des Klinikums und zeigt auf, was Sie von uns erwarten können.