Logopädie

Die Praxis für Logopädie leistet Hilfestellung bei den folgenden Problemen:

 

  • Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen bei Erwachsenen
  • Aphasie, eine zentrale Sprachstörung die sich auf alle expressiven und rezeptiven Modalitäten erstreckt
  • Sprechapraxie - die Lautstruktur von Wörtern und Sätzen ist gestört; es werden Laute ausgelassen, hinzugefügt und in falscher Reihenfolge geäußert
  • Dysarthrophonie
  • Bei einer Sprechstörung (Dysarthrie) können Laute, Wörter und Sätze nicht mehr deutlich und verständlich ausgesprochen werden
  • Dysphonie eine Stimmstörung, bei der die Stimmleistung, die Stimmstabilität, die Stimmqualität beeinträchtigt sein können
  • Dysphagien
  • Schluckstörungen erschweren oder verhindern die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme. Dabei besteht die Gefahr, dass Teile der Nahrung resp. der Flüssigkeit in die Lungen gelangen.

 

Häufige Anwendungsbereiche in der Neurologie / Geriatrie:
Hirnverletzungen, Schlaganfall (Apoplexie), Schädelhirntrauma, Tumor, degenerative Erkrankungen, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, dementielle Erkrankungen (z.B. Morbus Alzheimer), degenerative und rheumatische Erkrankungen des Muskel und Skelettsystems, Zustand nach Tumorentfernung, Frakturen, Amputationen, Querschnittslähmungen/ Rückenmarksläsionen u.a.

 

Daneben führen auch periphere Verletzungen an verschiedenen Organen (z.B. Zunge, Kehlkopf) oder falscher Gebrauch der Stimme zu Störungen des Sprechens, der Stimme und des Schluckens.

Die Praxis für ambulante Logopädie und Ergotherapie im Städtischen Klinikum Solingen bietet langjährige Erfahrung in stationären und ambulanten Arbeitsfeldern. Durch eine enge Kooperation mit den stationären Einrichtungen wird der reibungslose Übergang in die ambulante Behandlung erleichtert.

 

Die Praxis
Städtischen Klinikum Solingen im Haus G Ebene 0.
Der Zugang zur Praxis ist selbstverständlich rollstuhlgerecht.
Die hellen freundlichen Praxisräume wurden gemäß der Qualitätsrichtlinien des Deutschen Bundesverband für Logopädie  e.V. und des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e.V. in Abstimmung mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen ausgestattet.

 

Kontakt
Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH
Frau Heike Felgenhauer
Staatlich anerkannte Logopädin
Tel.: 0163 / 77 88 738

 

Die Praxis kooperiert mit qualifizierten Fachkräften aus den verschiedenen stationären Einrichtungen des Klinikums Solingen sowie mit externen Ärzten, Psychologen und Therapeuten.

News

  • Infos für werdende Eltern Kreißsaal, Mutter-Kind-Station, Kinderzentrum: Der nächste Infoabend für werdende Mütter und Väter im WHO-Babyfreundlichen Klinikum Solingen findet am Montag, dem 26. Juni 2017, um 17:00 Uhr statt.
  • Forum Gesundheit Donnerstag, den 22. Juni, 18:00 Uhr: Experten aus den Bereichen Unfallchirurgie und Orthopädie klären Sie über Knochenbrüche im Alter und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten an. Personalcafeteria, Anmeldung Tel.: 0212 547 0.
  • Ihre Spende hilft Besondere Kinder brauchen besondere Hilfe - dafür steht das Sozialpädiatrische Zentrum SPZ. Lernen Sie das vielfältige Angebot kennen und helfen Sie mit Ihrer Spende.
  • Angehörige pflegen... Wie das geht, das vermitteln die Trainerinnen der Familialen Pflege im neuen Kurs. Termine an den Montagen 31. Juni, 7. und 14. August, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr. Anmeldung: familialepflege@klinikumsolingen.de

Zentrale Notfallambulanz

Führungen für Kinder

Zertifizierte Zentren

Einige Fachbereiche unseres Klinikums haben bereits erfolgreich Zertifizierungsverfahren abgeschlossen. Hier informieren wir Sie über die geprüfte Qualität unserer medizinischen Leistung.

Weitere Einrichtungen

Das medizinische Leistungsspektrum des Klinikums wird durch verschiedene spezialisierte Einrichtungen ergänzt. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über das umfangreiche Angebot unseres Hauses.

Kooperationen

Im Rahmen des Campus-Konzeptes kooperiert das Klinikum mit mehreren externen Partnern. Erfahren Sie mehr über unser Engagement und die Vorteile, die sich aus dieser Zusammenarbeit für Sie ergeben.