Weiterbildungsermächtigungen

Die Klinik für Nephrologie und Allgemeine Innere Medizin verfügt über folgende Weiterbildungsermächtigungen:

 

Innere Medizin

Volle Weiterbildungsermächtigung in Kooperation mit den beiden anderen medizinischen Fachabteilungen

3 Jahre "common trunk"

weitere 2 Jahre zum Internisten

 

Nephrologie

Volle Weiterbildungsermächtigung (3 Jahre)

 

Diabetologie AeKNo

Volle Weiterbildungsermächtigung (18 Monate) in Kooperation mit der Klinik für Gastroenterologie und der diabetologischen Schwerpunktpraxis Dres. Straßmann und Schlemper

 

Labordiagnostik (fachgebunden)

Volle Weiterbildungsermächtigung (6 Monate)

 

Rheumatologie

im Aufbau

 

Aktuelle Fortbildungsangebote der Klinik für Nephrologie und Allgemeine Innere Medizin

Flyer

Zertifizierte Zentren

Einige Fachbereiche unseres Klinikums haben bereits erfolgreich Zertifizierungsverfahren abgeschlossen. Hier informieren wir Sie über die geprüfte Qualität unserer medizinischen Leistung.

Weitere Einrichtungen

Das medizinische Leistungsspektrum des Klinikums wird durch verschiedene spezialisierte Einrichtungen ergänzt. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über das umfangreiche Angebot unseres Hauses.

Kooperationen

Im Rahmen des Campus-Konzeptes kooperiert das Klinikum mit mehreren externen Partnern. Erfahren Sie mehr über unser Engagement und die Vorteile, die sich aus dieser Zusammenarbeit für Sie ergeben.